Übersicht

  

Münchner Geowissenschaftliche Abhandlungen
Reihe B: Ingenieurgeologie, Hydrogeologie, Geothermie
Band 18

WENDL, Katharina:

Ingenieurgeologische Vortriebsdokumentation und Auswertung von Hydroschildvortrieben

2012. [Deutsch] – 148 Seiten, 67 Farb- und 46 Schwarzweißabbildungen, 4 Tafeln, 16 Tabellen, 2 Anhänge.
29,7 x 21 cm. Paperback

ISBN 978-3-89937-146-8

Euro 40,00

Reihe: Münchner Geowissenschaftliche Abhandlungen Reihe B

Bestellung

 

Eine neue Vorgehensweise bei der ingenieurgeologischen Dokumentation von Hydroschildvortrieben wird vorgestellt. Darauf aufbauend werden verschiedene Möglichkeiten der Datenanalyse erläutert. Die entwickelte Art der Vortriebsdokumentation gliedert sich in die indirekte und die direkte Vortriebsdokumentation und ist an die speziellen Gegebenheiten eines Hydroschildvortriebes angepasst. Sie ist gekennzeichnet durch eine enge Verknüpfung von geologischen Beobachtungen mit technischen Faktoren wie den auftretenden Maschinenwerten oder dem Werkzeugverschleiß. Im Zuge der Vortriebsdokumentation und Auswertung konnten wichtige Erkenntnisse bezüglich des Systemverhaltens und bezüglich der für einen Hydroschildvortrieb relevanten geologischen Eigenschaften gewonnen werden. Darüber hinaus wird detailliert auf vortriebsrelevante Phänomene wie die künstliche Verdichtung der Ortsbrust und auch auf die Auswirkungen von Hydroschildvortrieben auf den Grundwasserkörper eingegangen.

Ein Exemplar zur Rezension können Sie beim Verlag anfordern: Rezensionsexemplar

Homepage

Copyright © 2016 Verlag Dr. Friedrich Pfeil

 [2709]